zur Eingangsseite
Suche  jüngste Änderungen       vorherige Seite Übersicht nächste Seite       Kontakt/Impressum

Sonntag, 26. Juni 2022

„Alternative“ Medien und Meinungsseiten

Das Versagen der Medien ist offenbar keine temporäre Erscheinung. Wir müssen uns auf die Suche begeben. Hier einige Fundstücke.

#A{=$Name}{{=$FullName}$:Titel}

Attach:{=$:Thumbnail}"{{=$Name}$:Titel}"? {{=$FullName}$:Kurztext} {{=$Name}$:Titel}?

#A{=$Name}{{=$FullName}$:Titel}

Attach:{=$:Thumbnail}"{{=$Name}$:Titel}"? {{=$FullName}$:Kurztext} {{=$Name}$:Titel}?

(:template each :)

Machen Sie sich vor dem Konsum der hier verlinkten Seiten gegebenenfalls durch eine staatlich geförderte Gegneranalyse stark! Ich distanziere mich von nichts und von allem. Sparen Sie sich das Geld für die Öffentlich-Rechtlichen. Siehe auch die Zusammenstellung Corona-bezogener Websites.

Telepolis

Telepolis

„Onlinemagazin für Politik und Medien im digitalen Zeitalter“ von Heise Medien, Hannover Telepolis

Multipolar-Magazin

Multipolar-Magazin

Bewährte allgemeine, „alternative“ Nachrichtenseite von Stefan Korinth, Paul Schreyer und Ulrich Teusch. Täglich aktuelle Beiträge überwiegend aus anderen Quellen, aber auch eigene. Multipolar-Magazin

NachDenkSeiten

NachDenkSeiten

Ein Klassiker, von Albrecht Müller u.a. Näheres zum Hintergrund siehe übrigens in der „Gegneranalyse“. NachDenkSeiten

Weltwoche daily – international

Weltwoche daily – international

Keine Angst vor Konservatismus! Die schon lang bestehende Wochenzeitung aus Zürich wird heute geleitet und herausgegeben von Roger Köppel, der auch als Nationalrat (SVP) politisch aktiv ist. In seinem Video- und Audioformat Weltwoche daily verbreitet er werktäglich schon früh morgens „die andere Sicht“ – eine Art eigenwillig und ausführlich kommentierte Presseschau, „unabhängig, kritisch, gut gelaunt“ – etwa eine halbe Stunde lang und mit einer „internationalen“ Ausgabe besonders für das deutsche und österreichische Publikum. Weltwoche daily – international

Sarah Wagenknecht

Sarah Wagenknecht

Erstaunlich, dass sie noch ihren Platz hat. Sarah Wagenknecht

Rhein-Main Gedanken

Rhein-Main Gedanken

Owe Schattauer, Franky Müller sowie Thomas und Andy von „BewegWas“ bieten wöchentlich die offene Therapiesitzung in der größten Freiluft-Psychiatrie der Welt – anfangs zur Coronoia, mittlerweile auch zu andern Themen. Das Quartett hat immer wieder tolle Menschen zu Gast, die man schon längst hätte kennen lernen wollen… Rhein-Main Gedanken

Punkt.Preradovic

Punkt.Preradovic

Video-Interviews der Journalistin Milena Preradovic mit interessanten und wichtigen Menschen zu aktuellen Themen. Punkt.Preradovic

theplattform.net

theplattform.net

Gemeinsame Plattform von Paul Brandenburg und einigen anderen, noch recht jung… theplattform.net

Transition News

Transition News

Als „Corona Transition“ gestartet, hat sich die schweizerische Plattform (Verein/Genossenschaft) mittlerweile thematisch breiter aufgestellt und wendet sich auch anderen „gesellschaftlichen Pulverfässern“ zu. „Denn auf dem Trümmerfeld, das die Herrscher dieser Welt uns hinterlassen, braucht es heute mehr denn je Menschen, die bereit sind, eine schöne, gerechtere und nachhaltigere Welt aufzubauen.“ Transition News

Mathias Bröckers

Mathias Bröckers

Erfahrener, vielseitiger Autor und Publizist aus Berlin Mathias Bröckers

Anti-Spiegel

Anti-Spiegel

Thomas Röper, geb. 1971 und seit vielen Jahren in Russland lebend, betreibt diese Seite als Korrektiv der westliche Blase – mit einem Schwerpunkt zum medialen Russland-Bild. Anti-Spiegel

Der Europäer (Perseus-Verlag)

Der Europäer (Perseus-Verlag)

Die anthroposophisch orientierte Monatszeitschrift kommt von jeher ohne verschwörungsleugnerische Verkrampfung zurecht (die Hefte sind kostenlos zu laden, mit Spendenbitte). Der Europäer (Perseus-Verlag)

RT DE

RT DE

Huhuuuu! Vorsicht! Fremdgesteuert! – Die Zensoren des Wertewestens schalten das russische Staatsmedium einfach ab, als könnten wir nicht selbst entscheiden, ob wir es nutzen. Wenn auch dieser Link nicht mehr funktioniert, nutzen Sie einfach den Tor-Browser! (Auf der RT-DE-Seite finden Sie dann auch aktuelle Alternativen, wie die Seite wieder auf „normalem“ Wege erreicht werden kann.) RT DE

Fassadenkratzer

Fassadenkratzer

„Blicke hinter die Oberfläche des Zeitgeschehens“ von Herbert Ludwig, anthroposophisch orientiert und recht frei von verschwörungsleugnerischen Zwängen Fassadenkratzer



Suche  jüngste Änderungen       vorherige Seite Übersicht nächste Seite       Kontakt/Impressum